Portraitbild Andreas Lastinger, BSc.

Andreas Lastinger, BSc.

Physiotherapeut

Physiotherapie wird nach Unfällen und Operationen eingesetzt. Zusätzlich dient sie als Therapie von Einschränkungen wie Schmerzen, geringer Kraft oder Beweglichkeit, wenn der eigene Alltag, das Hobby oder der Beruf nicht mehr zufriedenstellend erledigt werden kann.

Mein Ziel als Physiotherapeut ist es, Schmerzfreiheit, Kraft und Bewegungsqualität wiederherzustellen. Dies wird durch eine optimale Abstimmung zwischen PatientIn und Therapeut in Hinblick auf Ihre Problematik und gemeinsame Therapieziele erreicht. Gerne unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg zurück zur Schmerz- und Bewegungsfreiheit.

Die Therapie in den täglichen Abläufen unterzubringen fällt oft nicht leicht. Neben den Einheiten in der Praxis erhalten Sie ein individuell abgestimmtes Heimprogramm, das sich gut in Ihren Alltag integrieren lässt.

 

Aktuelles berufliches Engagement als Physiotherapeut

  • FRIMSports Linz Urfahr
  • Österreichischer Skiverband
  • Österreichisches Olympisches Comité
  • Basketball Nationalteam Austria (Österreichischer Basketballverband)
  • Baseball Nationalteam (Austrian Baseball Federation)

 

Präventive, prä- und postoperative Fachbereiche und Schwerpunkte

  • Orthopädie (Schulter, Ellbogen, Wirbelsäule, Knie, etc.)
  • Traumatologie (Verletzungen und Unfälle)
  • Trainingstherapie (vorbeugend oder zur Verbesserung der Leistung)
  • Schmerzmanagement (akute und chronische Schmerzen)

Preisliste

Terminvereinbarung

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
kein Bild

Kontakt zur FRIMSports für die Terminkoordinierung

Helene Fritsch

Erreichbarkeit

    Wie oft muss ich trainieren?

    • Die gesamte Anzahl der effektiven Sätze ist ausschlaggebend. „Eine längere Einheit kann so gewinnbringend sein wie 2-3 kürzere“
    • Pro Woche mindestens 4 Sätze pro Muskelgruppe für Anfänger, bis zu 15 Sätze für Fortgeschrittene.
    Tendenziell bis zum Muskelversagen gehen!

    Als Faustregel-Minimum pro Training:

    • 1 Beinübung (Kniebeugen, Ausfallschritt, Beinpresse)
    • 1 Oberkörper Zugübung (Rudern mit Hantel oder Theraband, Last ziehen)
    • 1 Oberkörper Drückübung (Liegestütz, Bankdrücken)

    Wir zeigen dir:

    • Wichtige Übungen speziell für dich
    • Tips für Zeiteffizienz im Training

    Preisliste

    Terminvereinbarung

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
    Back To Top